IT4you – „Der AK Faktor Mensch im PEP informiert über sinnvolle Möglichkeiten der KMU-tauglichen Digitalisierung“

21. Juni 2017 – 16:00 – 18:00 Uhr
Seit der letzten Fachtagung Industrie4.0 in KMU, im November 2016, dürfen wir nun wieder auf fast 6 Monate interessanter Aktivitäten und Initiativen zurückblicken. Aus diesem Grund nutzen wir die Industriewoche 2017 des Landes Baden-Württemberg als geeigneten Rahmen um über Aktivitäten und Neuerungen unserer Akteure im Arbeitskreis Faktor Mensch im Produktentstehungsprozess (PEP) zu informieren.

Datum: 21.06.17 , 16:00 Uhr – 18:00 Uhr
Ort: Steinbeis-Haus für Management und Technologie (SHMT) | Filderhauptstr. 142 | 70599 Stuttgart

Agenda:

  • Hr. Oliver Brehm (STZio): Roadmap2industrie4.0 – Hemmnisse abbauen – KMU-taugliche Roadmap erstellen
  • Fr. Dr. Maja Jeretin-Kopf (BAT-Solutions): BAT-Grid: Gefühl und Verstand –  Einbindung der Mitarbeitenden in die Entwicklungsprozesse  mit Hilfe digitaler Kommunikationsplattformen
  • Hr. Kamuran Sezer (Futureorg institute): Digitalisierungsstrategie für KMU – mit dem Iodata-Reifegradmodell Maßnahmen planen, Kosten kalkulieren und Erfolg messen.
  • Lockere Diskussionsrunde

Die Teilnahme an der Infoveranstaltung ist kostenfrei, eine Anmeldung ist erforderlich

Teilnehmerbegrenzung: (Veranstaltung ausgebucht!)

[direkt zur Anmeldung…]

2 Responses to IT4you – „Der AK Faktor Mensch im PEP informiert über sinnvolle Möglichkeiten der KMU-tauglichen Digitalisierung“

  1. […] IT4you – „Der AK Faktor Mensch im PEP informiert über sinnvolle Möglichkeiten der KMU-… […]

  2. […] Steinbeis-Transferzentrum Innovation und Organisation 21. Juni 2017 in Stuttgart 16 Uhr bis 18 Uhr LINK: Tagung über “KMUtaugliche Digitalisierung” […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Powered by WordPress | Theme Designed by: http://www.handmadebymeet.nl | Thanks to hostthenprofitz.com, www.historyannex.com and http://www.i-r4i.com